Sponsoren

Bernina Sport AG ist mein allererster "Sponsor". Sie waren es, die mir ziemlich früh Vertrauen geschenkt haben und so einen grossen Anteil an meiner Entwicklung haben. Egal ob als Mechaniker, Trainer, Berater oder gute Freunde - die Jungs haben's drauf! 

Immer wieder plane ich in meinen Trainings einen Stopp für einen Espresso in Pontresina ein.

 

 


Spätestens seit meinem "Heimsieg" 2018 gehört der Engadin Radmarathon zu meinen Lieblingsrennen. Das Rennen findet traditionelle im Juli statt und führt über die Engadiner Pässe, auf denen ich regelmässig trainiere.

Die Partnerschaft mit dem wohl schönsten Rad-Marathon der Welt als Kopfsponsor freut mich daher riesig. Die Teilnahme an diesem Top-Event empfehle ich jedem Rennrad-Fahrer.



Über die Unterstützung von Bekannten freue ich mich immer sehr. Dass ich also auf die Unterstützung von Schwarzenberger GmbH zählen darf finde ich sehr schön. Dank Urs und seiner Familie ist die O-Tour in Alpnach ein weiteres Highlight im Rennkalender und ich kann immer auf die Gastfreundschaft zählen. 

 

Updtae Fitness ermöglicht mir, mein Krafttraining in einem modernen und bestens eingerichteten Fitnessstudio zu absolvieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob ich gerade wegen dem Studium in Chur bin oder im Engadin, denn die Standorte sind einheitlich eingerichtet und so muss ich mich nie umstellen - egal wo ich gerade bin. 

Es freut mich sehr, dass ich mit Samedan Evenimaints von meinem Wohnort unterstützt werde. Ich hoffe, dass ich auch in Zukunft den Namen Samedan  würde-voll vertreten kann. Und wer mal hoch zur Alp Muntatsch fährt oder geht kann eine Überaschung von Samedan fast nicht übersehen. 

 




Seit ich als lizenzierter Fahrer unterwegs bin, bin ich Mitglied beim RMV Chur. Als aktiver Fahrer erhalte ich Unterstützung in verschiedenen Bereichen und bin umgeben von gleichgesinnten Bikern und Bikerinnen. 




Ausrüster

Woo Nutriton ist ein junges Unternehmen aus der Schweiz. Mit Produkten wie dem Liguid Energy, dem Reset oder dem Fast Endurance haben sie den Horizont im Bereich der Sportnahrung erweitert. Ich bin Stolz, ein Teil dieser Truppe zu sein und bin gespannt, was als nächstes auf den Markt kommt.

Das Team um Marcel und Karl Arnold ist höchst motiviert jeden Tag einen Schritt vorwärts zu gehen - das gefällt mir!

 


Die Reifen von Vittoria überzeugen mich durch maximalen Grip bei sehr geringem Rollwiederstand. Egal was ich für Verhältnisse an der Rennstrecke antreffe, Vittoria hat für alles eine Lösung. Mein Favorit ist der Merzcal, eine guter Kompromiss für trockene und nasse Verhältnisse.


Dank der Unterstützung von Merida Schweiz habe ich die Möglichkeit mit absolut konkurrenzfähigen Top-Bikes an den Start zu gehen. Mein Favorit: das Ninety-Six. Ein Race-Fully mit 100mm Federweg und Dropper-Seatpost für technische Abfahrten und mit knapp 10 Kg auch eine Waffe für lange Aufstiege. 

Mit meinem Scultura-Rennrad habe ich auch das ideale Rad für lange Rennradtouren auf den Engadiner-Pässen. 


Die Reifen von Vittoria überzeugen mich durch maximalen Grip bei sehr geringem Rollwiederstand. Egal was ich für Verhältnisse an der Rennstrecke antreffe, Vittoria hat für alles eine Lösung. Mein Favorit ist der Merzcal, eine guter Kompromiss für trockene und nasse Verhältnisse.


Wer mich kennt weiss, dass ich ein Flair für auffällige Socken habe. Und genau das ist das Markenzeichen von Dirtysox. Ich freue mich sehr, die coolen Socken von dieser Schweizer Marke in Trainings und an den Rennen tragen zu dürfen.

 

#sexysocksforsexypeople

 

 

 

 

 

 




Gönner

Kirsten Edelkraut

Bernd Hartmann

Familie Ziegler

Familie Sutter

Idi & Reto Barandun

Heinz & Jacqueline Kühne

Madlaina Hartmann

Martin und Jacky Riederer

Martin Truniger

Stephanie Balmer

Erika Hohmann

Andrea Knill

Fadrina Bachmann

Michael Kühni

Corsin Willy

Erwin & Irmgard Hartmann

Lucrezia und Peter Giovanoli


Du möchtest auch Gönner werden? Dann klicke hier !