Media

Hier findest du Videos, Berichte oder Projekte. Viel Spass beim Stöbern.


Albula KOM-Attacke

Andrin Beeli und ich versuchen die schnellste je auf Strava gemessene Zeit am Albulapass von Filisur aus zu fahren. Speziell daran ist, dass schon öfters die Tour de Suisse über den Albula gefahren ist. Ob wir es schaffen, siehst du im Video von Romano Salis. 


Videotagebuch

Für ein Studium-Projekt habe ich während 30 Tagen ein Videotagebuch geführt. Wer einen Einblick in mein Alltag haben will darf sich das nicht entgehen lassen.

-> Hier geht's zum Videotagebuch


Solidaritätsprojekt

Dass ich während der Corona-Krise irgendwie helfen möchte, ist für mich klar. Zusammen mit ein paar Freunden haben wir ein Nachbarschaftshilfe-Projekt ins Leben gerufen. Darauf Aufmerksam wurde TV Südostschweiz und hat einen Bericht über unser Projekt gemacht. 

-> Hier geht's zum Bericht


Enjoy the Offseason

Offseason! Nach einer langen Rennsaison geniesse ich ein paar Wochen ohne Training, naja ganz habe ich es nicht geschaft. Mit dem Ritchey Timberwolf den Morteratsch-Trail zu fahren macht einfach zu viel Spass.


Training 2017

Training ist der Schlüssel zum Erfolg. Es klingt sehr einfach aber jeder, der Leistungssport betreibt weiss, wie schwer es sein kann, sich jedes Mal aufs neue für die Trainingseinheiten zu motivieren. Mir fällt dies zum Glück sehr leicht, nicht zu letzt, weil ich viele meiner Einheiten mit Freunden absolviere. Wie das dann aussehen kann, seht ihr in diesem Video.


Morning Ride with Luca Tavasci

Ein Einblick in ein ganz normales Outdoor-Training mit meinem Freund Luca Tavasci. Beim Sturz blieb Luca zum Glück unverletzt, aber auch das gehört zum Trainings-Alltag. Viel Spass.


Giro d'Italia - 16.Etappe

Mit meinem guten Freund und Trainingskollegen Micha Steiner war ich am Dienstag am Giro d'Italia, als dieser über den Stelvio und Umbrailpass einen Abstecher ins Bündnerland machte. Dabei hatten wir grossen Spass, wie man in den Videos sehen kann!


Enjoy the Trails

Mit Sebi vom Bernina Sport haben wir im noch frühlingshaft-nassem Engadin die erste schneefreien Trails gerockt. Ein wenig dreckig und nass aber mit viel Spass und technischen Trailpassagen- Enjoy the Trails!